International Applicants

Graduate

Wir bieten:

  • Stipendium für einen Abschluss als Master of Arts in “German Studies” oder “German Literature” (2-4 Semester je nach Vorbildung); oder Ph.D. Abschluss in “German Literature” oder “German Studies” mit Professionalisierung in Lehre und Forschung, inklusive Vorbereitung auf Konferenzen, Publikationen und den akademischen Stellenmarkt
  • Auslandserfahrung
  • Unterrichtserfahrung in DaF

Bedingungen:

  • KandidatInnen, die in “German Studies” oder “German Literature” an UCONN einen Master of Arts oder Doctor of Philosophy ablegen möchten
  • Einschreibung in mindestens zwei/drei Deutsch-Seminare pro Semester im Graduate Bereich
  • Germanistikstudium (im besonderen Fall auch verwandte Geisteswissenschaften) und/oder Deutsch als Fremdsprache im HF oder NF
  • Anreise Mitte August / Anfang Januar
  • Bereitschaft, als Teaching Assistant in 1-2 Sprachkursen für Anfänger oder Fortgeschrittene (4 Stunden pro Woche) zu lehren oder als Administrative oder Research Assistant (HiWi) zu arbeiten

Bewerbungsvoraussetzungen:

  • Für MA: B.A. oder Äquivalent (Zwischenprüfung plus 2 Semester Hauptstudium) bei Antritt der Stelle
  • Für PhD.: M.A./Staatsexamen oder Äquivalent
  • StudentInnen im Hauptstudium Germanistik (im besonderen Fall auch verwandte Geisteswissenschaften) oder DaF
  • gute englische Sprachkenntnisse (offizielle TOEFL-Ergebnisse bitte bei Bewerbung mitschicken)
  • freundlich, aufgeschlossen, kontaktfreudig
  • Interesse am dt. Sprachunterricht sowie graduate Studium und M.A. oder Ph.D

Angebot:

  • Erlass von mehr als $34.000 Gebühren (die Sie nicht bezahlen müssen)
  • Versicherungszuschläge
  • Stipendium von mindestens $22.000 oder mehr (je nach Vorbildung) pro akademisches Jahr (abzügl. Verwaltungsgebühren).

Bewerbungstermin:

  • 10. Januar für Beginn im August (Herbstsemester) / 20. Juli für Januar (Frühlingssemester)

Kontakte: